NASA-Video macht Furore unter UFO-Fans

Hinterlasse einen Kommentar

303031255Das vermeintliche Entdecken von UFOs hat im Netz für Furore gesorgt. Ein YouTube-Video vom 21. Juni zeigt drei Flugobjekte, die die Erdatmosphäre verlassen.

Das Video mit dem Titel “UFO Mysteries: UFOs, Angels Or Biological Creatures Seen Leaving The Earth?” (UFO-Geheimnisse: Verlassen UFOs, Engel oder Lebewesen unsere Erde?) soll aus Livestream von Bord der Internationalen Raumstation ISS hochgeladen worden sein.

Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/panorama/20150701

DAS PHANTASIE UNIVERSUM VON FULLFORD UND CO.

Hinterlasse einen Kommentar

universum

geschrieben von Steven Black:

Auf den letzten Beitrag gab es Kommentare, ich würde es mir quasi leicht machen, Leute wie Fulford, Cobra, David Wilcock und viele andere, “einfach mit einem Wisch ins Absurde zu führen.” Und die in der Frage gipfelten, ob ich das “fundamentiert widerlegen” könnte, was Fullford und Konsorten so behaupten. Gute Frage, DAS nenn ich mal eine echte Herausforderung. Na schön, dann gehe ich das jetzt an.

Ich persönlich beschäftige mich etwa seit 1997 mit dem ganzen “Verschwörungskram”, seit 2007 schreibe ich im Internet, gute 3 – 4 Jahre davon waren den Themen Rothschild, Rockefeller, Geheimgesellschaften, Wirtschaft, Politik und Co. gewidmet. Mir ist bei diesen Themen kaum mehr etwas fremd, dafür habe ich zu viel Recherche betrieben. Ich kann also durchaus behaupten, ein wenig Überblick zu haben und nicht nur Sachen, die andere Leute aufbrachten, wiederzukäuen. Natürlich habe ich das auch gemacht, wie ich überhaupt nahezu jeden Fehler begangen habe, den man beim schreiben wahrscheinlich machen kann. Aber Fehler machen ist gut, so lernte ich zu reflektieren und selber zu denken…..

Quelle und weiter: https://stevenblack.wordpress.com/2015/06/07/das-phantasie-universum-von-fullford-und-co/

Hinterlasse einen Kommentar

PC Foto.jpgHINWEIS:
Wie schon im letzten Beitrag als PS vermerkt:

Hier (DAK) werden keine Aktualisierungen mehr vorgenommen!!

Danke für das Verständnis

Ich grüesse Euch

6 Kommentare

From: Balder – Thule Gesellschaft
Date: 2013/6/22
Subject: Ich grüße euch,

Die Vorsehung hat mich heute auf eure Weltnetzseite geführt, und ich bin beindruckt. Selbst in diesem entlegenen Winkel der Welt werden unsere Tradition und unsere Werte hoch gehalten. Seid euch unserer Unterstützung gewiss!

Heil und Seegen
Balder
balder@thule-gesellschaft.org
GEMEINSAM WERDEN WIR STARK!
www.thule-gesellschaft.org

Adolf Hitler Ein Leben für Deutschland und Europa geb. am 20.04. 1889

10 Kommentare

hitler_belovedAdolf Hitler Ein Leben für Deutschland und Europa
Eine Zusammenstellung von Leser Thulkraft

Adolf Hitler, einst umjubelt und geliebt, ist heute als der größte Verbrecher angeklagt. Keiner wagt es, ihn zu verteidigen. Er, der uns einst selbst verteidigt hat, konnte sich gegen die Anklagen nicht verteidigen, weil es kein unabhängiges, neutrales Gericht gab. Das Nürnberger Tribunal war befangen und urteilte in eigener Sache. Sicherlich haben sich die Verteidiger der Angeklagten für ihre Mandanten voll eingesetzt. Es war ihr Ziel, ihre Mandanten zu entlasten. So wurde alle Schuld denen zugeschoben, die sich nicht mehr verteidigen konnten. Die Schuldfrage war aber nicht Gegenstand dieses Prozesses. Sie wurde von den Siegern festgelegt und bleibt heute unantastbar und gerichtsnotorisch bekannt. Alle Beweise von Zeugen und Sachverständigen wurden abgelehnt.

MEIN BRUDER

Als Schwester des Mannes, der sich für Deutschland aufgeopfert hat, schrieb ich dieses nieder in der ersten Nachkriegszeit:
Ihr Herren – vergeßt nur eines nicht! Euer Name wird längst mit Eurem Leichnam zerfallen – vergessen und vermodert sein – während der Name Adolf Hitlers immer noch leuchten und lodern wird! Ihr könnt ihn nicht umbringen mit Euren Jauchekübeln, ihn nicht erwürgen mit Euren tintenbeklecksten, schmierigen Fingern – seinen Namen nicht auslöschen aus hunderttausend Seelen – dazu seid Ihr selbst viel, aber auch schon viel zu klein!…..

Adolf Hitler Ein Leben für Deutschland und ….. von TK   als 7 Seiten PDF

Ein frohes Osterfest 2013 allen Lesern

Hinterlasse einen Kommentar

Das erste Sonnenfest nach den Rauhnächten ist das Frühlingsäquinoktium, das der Göttin des jungen Lichts und Lebens, Ostara, geweiht ist. „Ostern“ ist ein heidnisches Wort, das die Kirche vereinnahmte, als sie ihr Passah-Fest auf den Frühlingsvollmond verlegte, um das gleichzeitige heidnische Fest zu konkurrenzieren. Der keltische Festname ist Alban Eilir, im englischen Odinic Rite heißt es Summer Finding. Nach der traditionellen Zählung ist es nicht der Beginn, sondern die Mitte des Frühlings. Zu Ostern feiern wir die Wiedergeburt der Natur aus dem Todesschlaf des Winters, das Erwachen der lebensspendenden Kräfte und die neue Kraft, die uns die Natur und die Götter jetzt schenken. Frisch erblühte Weidenzweige, Eier und Hase sind heidnische Festsymbole. Zum Osterfest geschöpftes Wasser (Osterwasser) hat reinigende, heilende und weihende Wirkung. Die Gottheiten, die außer Ostara dieses Fest bestimmen, sind Freyr und Freyja, die fruchtspendenden Vanen, und Thor, der Sohn der Erde.

Schöne Feiertage

 

KenFM: Der Irankonflikt als Trick zur Rohstoffsicherung

Hinterlasse einen Kommentar

Veröffentlicht am 05.03.2013

Geopolitik ist wie Schach. Wer hier an Zufall glaubt, hat von diesem Spiel keine Ahnung. Er kann dieses Spiel nicht gewinnen. Beim Schach wie in der Geopolitik geht es um einen möglichst realistische Einschätzung des Gegners und eine auf ihn abgestimmte, langfristige Taktik. Zbigniew Brzeziski, seines Zeichens Geostratege und mehrfacher US-Präsidentenberater, im Moment auch für Barack Obama, hat diverse Bücher zu diesem Thema geschrieben. Z.B. “The Grand Chess Board“.

Wer die Welt beherrschen, will muss Eurasien beherrschen. Hier liegt das Gros der Bodenschätze dieser Welt. Nur um die geht es. Mehr

Older Entries