Seit über zwei Jahren ist sie da, die Welt(wirtschafts)krise. Noch ein halbes Jahr vor ihrem sichtbaren Ausbruch habe ich ihre ökonomischen, ideologischen, kulturellen, psychologischen und machtpolitischen Bedingungen geschildert. „Das Gift des globalen Neoliberalismus. Mit dem Turbokapitalismus in die Krise“ (siehe Anlage) ist sogar noch aktueller geworden. Die nunmehr hochoffizielle Insolvenzverschleppung führt nach einer Deflationsphase nur zu Inflationierung und zuletzt zu einem noch stärkeren Zusammenbruch.

Mit den besten Empfehlungen
Dr. Wolfgang Caspart  www.wolfgang-caspart.com  Das Gift des globalen Neoliberalismus

VON ÖKOFASCHISTEN, KLIMALÜGEN UND ….

Kommentar: Den schlüssigen Beweis welch brandgefährliche, geistig verwirrte Verbrecher frei herumlaufen dürfen und von den Politikern und Medien auch noch gefördert und hymnisch gelobt werden, finden Sie im folgendem Bericht über die Weltklimalüge. Völlig zu Recht vergleicht ein Klima-Wissenschaftler die Klimalüge mit dem globalen Verbrechen….
mehr als doc.datei . ÖKOFASCHISTEN-KLIMALÜGNER ..

Quelle :  Leserzusendungen per mail