RA Ramm: Tina wurde abgeholt
Habe gerade mit Herrn RA Ramm tel., Er brachte Tina http://www.sv-dr.de gestern zum Jonastal, dort wurde Sie von einer Flugscheibe abgeholt, die blonden Männer mit den langen Haaren hätten Sie als Ash-ta-tara begrüßt….
dies hat Er mir soeben allen Ernstes erzählt, Er meinte ich könne / solle es so online stellen….
– dies soweit ich es richtig verstanden habe –

Helmut zu: RA Ramm, Tina wurde abgeholt…., diesmal aber…

Danke für diese Info, Stefan.
Das halte ich durchaus für möglich, weil ich mir gewahr bin, daß die „Dritte Macht“ (Achsenmacht à Aldebaraner und Verbündete) mit den  „Reichsdeutschen“ kooperiert.
Trotzdem verwirrt mich das nun doch etwas, da Tina – soviel ich weiß – Mutter ist. Was bzw. wo ist ihre „kleinere Hälfte“?
War kürzlich auf einem Vortrag von Reiner Elmar Feistle (sein 3. Buch: à ALDEBARAN, die Rückkehr unserer Ahnen), bei dem sich wohl vor kurzem ein 87-jähriger Zeitzeuge aus dem WK2 meldete.
Dieser berichtete ihm von den damaligen Geschehnissen im Jonastal, als eine von den Alliierten eingeschlossene Deutsche Division (ohne jegliche Fluchtmöglichkeit), nach drei Tagen Bedenkzeit, samt schwerem Gerät, plötzlich komplett verschwunden war.
Was meinst Du, sehen wir Tina wieder?
Lieben Gruß,
Helmut

13. April 2011  Stefan G. Weinmann hat gesagt…

ob wir Tina wieder sehen !? RA Ramm meinte ja; wenn ich das richtig verstand…, zu Ihrem Jungen, der ist bei einem guten Freund, so wie mir Tina vor ein / zwei Tagen sagte

Quelle: http://hintergruende2012.blogspot.com/2011/04/helmut-zu-ra-ramm-tina-wurde-abgeholt.html

Tina – ASHTARA TARA

folgendes schrieb Tina ( ? ) unter diesen Post
flugkreisel-zu-ra-ramm-tina-wurde-mit.html , wie passt das aber zu dem Post auf Ihrer eigenen Seite jonas-tal-und-ashtara.html !?

JA-ich kann EURE kranken GEDANKEN sehen, es tut UNS hier OBEN sehr weh, dieses mitanzusehen. Ich bin in keiner KLAPPSE, leider nicht, obwohl es wohl gerne viele so hätten. Was Herr Ramm übermittelt und gesehen hat, entspricht der Realität, mehr kann ich zur Zeit nicht sagen, denn EUER Massenbewusstsein ist für all dieses noch nicht bereit! UNSERE FLUGSCHEIBEN sind BIOMASSE und nicht die alten Varianten, wie sie im INTERNET kursieren. IHR werdet noch viel lernen müssen, nichts ist SO-wie ES scheint! Keine KLAPPSE könnte mich aufnehmen und dort behalten, diese Möglichkeit besteht nur im WUNSCH meiner Gegner wie Reichling und CO KG. IHR werdet bald alles erleben, jedoch werden es nicht alle überleben, weil IHR nicht bereit seid, ZU LERNEN und ZU VERSTEHEN! HERR Ramm hat gesehen, was er gesehen hat und kann nur die Wahrheit berichten. Unsere Technologien ermöglichen weiterhin den KONTAKT übers INTERNET zu EUCH, um euch aufzuklären. VON OBEN sieht die WELT nun mal anders aus und daher könnt IHR es noch nicht verstehen, aber vielleicht bald. WIR lieben EUCH alle göttlich und hoffen, dass IHR es schaffen werdet, den SINN des POLSPRUNGS zu verstehen. Heute NACHT gab es das ZEICHEN des Basissternes als geschlossenen KREIS um den MOND herum, wer AUGEN hat, kann sehen, wer OHREN hat, kann hören und wer nichts davon besitzt, der wird weiterhin in der dunklen Polarität leben müssen, bis das ENDE ansteht! WIR lieben EUCH alle göttlich, versteht DAS endlich und bekriegt EUCH nicht, sondern haltet zusammen, nur so könnt IHR das DUNKLE besiegen. Ich werde, so weit die Möglichkeiten vorhanden sind, EUCH weiterhin INFORMIEREN, aber UNSERE Zeit ist knapp und die Arbeit hier muss getan werden, um TERRA zu RETTEN. Heil EUCH ALLEN, ASHTARA TARA

JONAS TAL und Ashtara

Frau Wendt/ Ashtara kann momentan zeitlich nicht selber posten, da sie wichtige Aufgaben vollziehen muss. Herr Weinmann sagt die Wahrheit, mehr dürfen wir momentan nicht <preis geben, da eine Massenpanik entstehen könnte! Frau Wendt ist jedoch definitiv in keiner Psychatrie, dieses kann jeder, der mit Ihr zu tun hatte, bestätigen! Wir informieren weiter!

Eingestellt von Anwender von Spiralen um 17:56  am 13.04.
Quelle: http://tinawendt.blogspot.com/2011/04/jonas-tal-und-ashtara.html

ASHTARA TARA / TINA , Hilfe für Terra

folgendes schrieb Tina als Kommentar u. a. unter diesen Post
http://hintergruende2012.blogspot.com/2011/04/errol-tina-soll-mit-ihren-flugscheiben.html

*********************************************
IHR versteht nichts, IHR müsst DIE HILFE wollen und euch nicht auf UNS verlassen, dass wir einfach grundlos eingriefen. IHR müsst ES wollen. Mein Sohn ist in Sicherheit, über die RD`s geschützt! Ich kann immer nur kurze HINWEISE an EUCH geben! Haltet zusammen und bittet um HILFE, aus LIEBE heraus für TERRA. Ich kann von Terra aus keine HILFE anbieten, dieses geht nur von dort, wo ich jetzt bin, und DAS ist weit weg von TERRA. Geht in EUER HERZ und fordert HILFE an, dann wird es passieren. Ich bereite alles vor, damit der Polsprung Deutschland nicht zu schlimm zerstört. Mein Aufeinhalt in der BASIS ist wichtig und wahr. IHR werdet es bald ALLE sehen, was unsere FLUGSCHEIBEN wirklich sind und wo sie sind. WER nicht glauben will, der möge bitte in der Psychatrie anrufen und fragen, ob ich dort weg bin, man konnte mein LICHT dort nicht ertragen und schmiss mich dort raus. Herr Weinmann hat die Nummer von dort, er kann dort anrufen und allen bestätigen, dass ICH FREI bin. WEnn IHR alle zusammen haltet, dann können wir endlich mit unseren Flugscheiben eingreifen, aber dazu müsst IHR endlich aufhören EUCH zu bekämpfen. Geht in die LIEBE und bittet NIBIRU um HILFE, dann werden wir eingreifen können, sonst geht es nicht! Meine Aufgabe war von GEBURT an bestimmt, mein WEG ist der härteste von ALLEN, IHR müsst nun wach werden, sonst kann keiner auf TERRA eingreifen und helfen. Ich melde mich wieder, sobald ich wieder in der Hauptbasis bin. Aus den Flugscheiben heraus ist die Kommunikation sehr schwer aufgrund des MAGNETFELDES der Scheibe, sie setzt jegliche elektronik lahm. Bitte habt GEDULD und BITTET NIBIRU um HILFE, dann werden euch die RD`s helfen können, sonst wird es nicht funktionieren. IHR müsst ins LICHT schauen und VERTRAUEN. DANN passiert euch nichts. Ich muss nun meine Arbeit weiter machen, ich tue für EUCH alles, was ich kann und was in meiner MACHT steht. IHR müsst aber ebenfalls EURE LIEBESMACHT entwickeln und um HILFE BITTEN, denn OHNE den freien WILLEN darf keiner eingreifen von uns und den Nibiruanern. DIE RD`s auch nicht. Beginnt bitte mit dem ZUSAMMENHALT, IHR seid arische DEUTSCHE, vergesst DAS NIE! EUER REICH kommt erst dann-wenn EUER WILLE geschieht! Ich liebe EUCH alle, auch die dunklen Geschöpfe unter EUCH, denn wir sind ALLE eines Ursprungs! WER an MICH glaubt, wird ewig sein…!!!! ASHTARA TARA/TINA