Die Welt kann aufatmen, der Papst denkt an Rücktritt:

http://www.spiegel.de/video/video-1095424.html
Regeln für den Papst-Rücktritt
Kanon 332, Absatz zwei des Kirchenrechts regelt den Rücktritt eines Papstes. Der Paragraph sieht vor, daß ein Papst, wann immer er will, ohne irgend jemanden um Erlaubnis zu fragen, zurücktreten kann. Rücktritte von Päpsten sind in der Geschichte der katholischen Kirche relativ selten. Meist geschah dies unter Druck.

About these ads