Chef der englischen Streitkräfte droht Jemen mit Militärschlag

London (IRNA) – Der neue englische Generalstabschef hat einen militärischen Angriff auf Jemen nicht ausgeschlossen. Wie IRNA berichtete, hieß es auf der Internetseite von Anti-War, dass General Sir David Richards, lediglich vier Tage nach Amtsantritt in einer Rede vor dem Unterhaus, einen Angriff auf den Jemen, vergleichbar dem auf Afghanistan, nicht ausgeschlossen hat. Richards erläuterte: „England möchte keinen neuen Krieg beginnen, aber möglicherweise sind wir dazu gezwungen.“
Der neue englische Generalstabschef sagte dies nachdem David Cameron, der englische Premierminister, das Versprechen gegeben hatte den Terrorismus im Jemen mit den Wurzeln auszurotten.
Wie es scheint ist England, dass gemeinsam mit den USA und der NATO Afghanistan angegriffen hat, dabei die Vorbereitungen für einen neuen Krieg zu treffen.

Quelle:
http://german.irib.ir/nachrichten/politik/item/117274-chef-der-englischen-streitkraefte-droht-jemen-mit-militaerschlag