Benjamin Fulford – Blogeintrag vom 28. Oktober 2010
übersetzt von Dream-soldier BM

Ereignisse beginnen, sich mit zunehmender Geschwindigkeit zu entfalten, während die uralte „New World Order“ fortfährt, zusammenzubrechen. Zunächst sagen Quellen des japanischen Militärgeheimdienstes, dass es „riesige Ankündigungen“ irgendwann Mitte November geben wird, ohne Zweifel teilweise verbunden mit dem G20 Treffen am 11. November in Korea. Die andere große Veränderung ist der $1 Billionen Rechtsstreit mit Daniele Dal Bosco, der Freimaurerloge P2, dem Davos Forum und die UN, die durch das Pentagon unterstützt werden und möglicherweise bereits diese Woche schon in der Öffentlichkeit bekannt gemacht wird. Wir haben auch bestätigt, dass alle Mitglieder der Bilderberger, der Trilateralen Kommission und dem Council on Foreign Relations individuell gewarnt wurden und darüber „sehr erschrocken“ waren.