Was im Jahre 2010 zwischen Polen, Russland und der Ukraine für Wahrheiten ans Licht kamen, bringt die BRD  in heftige Bedrängnis. Wahrheiten mit denen man sich gegenseitig drohte, könnten hierzulande für große Verwerfungen führen.

http://zeitdiagnose.de/datenbank/pressemeldungen.php

…kommen die Wahrheiten langsam ans Licht ?
Quelle: http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2010/10/26/wahrheiten-mit-denen-gedroht-wird/

weiter zu den Videos

 


Video:

 

Die Wahrheit über die BRD 1/7

 


 

Russland wurde von den USA angegriffen- Sommer 2010

oder ev. doch von der 3.Macht
Auszug JvR:

….Von den größten Zeichen darf ich nur eines beim Namen nennen, weil die russische Führung betroffen, und über den Hintergrund im Bilde ist. In Rußland wird gerade die SS Operation Fackelmann durchgeführt – das klingt witzig, ist
aber bitterer Ernst.
Am 21. Juli 2010 war ein Ultimatum der Reichsführung an Rußland abgelaufen. Die Propaganda der Geschichtslügen sollte, so war unser Verlangen, beendet werden. Eine der Geschichtslügen der psychologischen Kriegsführung Rußlands
ist die Lüge von der Taktik der verbrannten Erde der Wehrmacht 1941 in Rußland. Die Wahrheit über das damalige Geschehen ist aber bekannt, und zwar als Stalins Fackelmännerbefehl.
Gerade jetzt im Endkampf achten wir auf einen Grundsatz des Altertums, “jedem das Seine!”, den wir heute noch für durchaus richtig halten. Dementsprechend bekommt Rußland seine verbrannte Erde…..

 


Auch Schramm und Priol sagen die Wahrheit in Ihrer Satiresendung

 

26.10.10 Georg Schramm – Besuch aus der Anstalt – HQ Vol.2 – Stuttgart 21 – zur 50. Mo-Demo