Vom (24./25.12  bis zum 05./06.01.) haben wir die zwölf heiligen Nächte, die “Rauhennächte”.
Erde und Mensch sind zu dieser Zeit geistig am aufmerksamsten.
In diesen zwölf Nächten spiegelt sich das gesamte kommende Jahr, die ganze Tierkreisspähre von den Fischen bis zum Widder wird durchschritten, denn jeder Tag in dieser Zeit, steht für einen Monat im neuen Jahr.
Man sagt ja auch, daß die Träume zu dieser Zeit eine besondere Bedeutung haben.

About these ads