polskaweb:  LONDON – Wir wissen schon, dass alle wichtigen EU- Politiker sowie die Staats-und Regierungschefs aller 27 Mitgliedsländer Juden sind und darum kommt es zumindest für uns, auch nach milliardenschwerer Homo- und Pädopropaganda sowie schwersten Angriffen auf die katholische Kirche, nicht so überraschend, dass sich jetzt bereits erste Anzeichen von einem beginnenden totalen Krieg gegen das Christentum und allen moralischen Werten überhaupt und überall hervortun. In diesem Zusammenhang gibt es leider auch in diesen Tagen vor dem höchsten Fest der Christen schlechte Nachrichten, die wir Ihnen nicht vorenthalten dürfen. Aus Großbritannien kam hierzu gar eine wahrhaftige Schreckensmeldung, denn für 330 000 Schüler weiterführender Schulen gab es zu Weihnachten äusserst seltsame Geschenke von der Europäischen Kommission in Brüssel. Auf 51 bebilderten Hochglanz-Seiten promotet sich die EU hier selbst und zeigt in nahezu undenkbarer Offenheit, wessen geistiges und politisches Kind die Union ist. Das EU- Buch, in Kalenderform gehalten, zeigt die Feiertage der Juden, Hindus, Sikhs und Moslems, doch kein Hinweis auf christliche Feste wie z.B. Ostern und Weihnachten.

Quelle und weiter: polskaweb.eu/juden-hindus-sikhs-und-muslime-duerfen-feiern

About these ads